Dienstag, 14. Februar 2012

Eine neue Reise

Hallo meine lieben,


dieses Mal wollte ich euch mitteilen dass ich eine neue Reise vor mir habe. Die werde ich alleine gehen. 
Im leben passieren manchmal Situationen mit denen wir nicht rechnen und auf die wir selber einfach kein Einfluss haben. Gerade solche Situationen habe ich jetzt  hinter mir. Ich mag die nicht unbedingt als schlecht bezeichnen wollen wobei ich sagen muss dass die sich in den ersten Momenten echt tragisch und schlecht angefühlt haben. Das positive ist dass mir diese Situationen die Augen geöffnet haben. Ich habe bis jetzt sehr viel Zeit und Kraft in eine Illusion investiert.
Plötzlich war der Mensch der mir sehr nah stand  von heute auf morgen ein ganz anderer. Ich  verstand nicht warum und beschloss der Sache nachzugehen. Bis zum letzt habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben, wollte glauben das der Mensch den Charakter hat was ich mir von ihm gewünscht hatte. Es passierte das Gegenteil. Ich habe zugesehen und glaubte nicht. Der Schock war zu groß, ich vergaß in den Moment mein Stolz und reagierte emotional. Mein rationales Denken war für den einen Tag ausgeschaltet. Ich weinte denn mein Traum war geplatzt. Diese Person schaute mir direkt in die Augen und log mich an. Zur derselben Zeit stellte sich heraus das ich sehr viele Leute um mich herum habe die mich mit offenen Händen aufgefangen haben…mir geht es gut
Die Reise führt mich nach Hause zur  meiner wunderbaren Familie…Ich freue mich


Kommentare:

  1. Das tut mir sehr Leid!

    Ich wünsche dir jetzt ganz viel Kraft und sehr viel Liebe von deiner Familie!

    AntwortenLöschen
  2. Hey Süße, ich denke dass wir alle unsere Reisen alleine antreten, nur unsere Weggefährten ändern sich manchmal. Einige begleiten uns länger, andere wiederum nicht. Und wo etwas aufhört, kann was neues beginnen..ich wünsche dir viel Kraft, das schaffst du !

    AntwortenLöschen
  3. Ein, mir persönlich, ganz wichtiges Motto: "Was mich nicht umbringt macht mich nur stärker". Am bittersten ist die Enttäuschung sich in eine Person getäuscht zu haben, Die Erkenntnis für was gekämpft und an was geglaubt zu haben was nicht sich im Endeffekt als große Seifenblase entpuppt. Aber Du hast gelernt: an Menschenkenntnis, zwischenmenschlicher Beziehung und an Deinen Fähigkeiten und Deine Grenzen. Ich sage immer: alles im Leben passiert aus einem Grund und alles ist für etwas gut. Der Schmerz wir vorbei gehen...hoff ich zumindest - das versuch ich mir seit Monaten auch einzureden ;) Take Care :*

    AntwortenLöschen
  4. Das ist deine Zeit die du vergoldest wenn du nur an die vergangenheit denkst, das macht die ganze Sache nicht besser und bringt uns die schöne Zeiten die mal waren nicht wieder. Ich nehme mir ein bisschen Zeit, verarbeite und schliesse das ganze richtig ab... und nur dann, wenn etwas richtig aufhört kann was wirklich gutes beginnen

    AntwortenLöschen
  5. Da gib ich Dir vollkommen Recht! Wenn man nach vorne schauen will muss man das Geschehene da lassen wo es hingehört: in der Vergangenheit! Das blöde ist: wir Menschen sind Gewohnheitstiere und haben ein Gedächtnis. Es braucht eben seine Zeit um diese Gewohnheiten und Erinnerungen abzuschütteln. Der eine brauch länger, der andere weniger Zeit. Aber irgendwann, vielleicht schneller als man denkt ist es soweit. Manchmal überrascht einem auch das Leben mit einer neuen Begegnung, obwohl man gar nicht daran denkt, gar damit rechnet...Wer weiß? Das Leben ist eben wie eine Schachtel Pralinen. Und ich bin überzeugt, dass diese Schachtel ganz bald schon viele süße Überraschungen für Dich bereit hält ;) Bisous

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche Dir alles Gute. Freunde an Deiner Seite, die Dich auffangen, so wie Du es schon geschrieben hast. Genieße die Zeit mit Deiner Mutter. Eine gute Reise. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wünsch dir ganz viel Kraft, süße!

    Ein Ende kann auch ein Anfang sein - das Leben hat bestimmt noch sehr, sehr viele schöne Überraschungen für dich :) du musst dir nur selber Zeit lassen, damit deine 'Wunden' verheilen!

    ganz viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ach liebes, das tut mir sooo leid.... Hoff dr geht's etwas besser <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...